Polytop MX

Qualitätsmanagement bei Zimara Bandstahlschnitte GmbH

Umweltmanagement bei Zimara Bandstahlschnitte GmbH

EU DSGVO bei der Zimara GmbH

DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung) bei der Zimara GmbH: Downloads

Datenschutz-Hinweise
Datenschutz-Rundschreiben

Ein Blick hinter die Kulissen

Auftragseingang und Arbeitsvorbereitung:

Nach erfolgtem Auftragseingang wird der Auftrag erfasst und eine spezifische Arbeitskarte erstellt.

Die elektronisch übermittelten Daten werden nun von unseren CAD Mitabeitern vorbereitet.

Nach abgeschlossener Bearbeitung und Kontrolle durch einen weiteren CAD Mitarbeiter wird der fertige Datensatz an die Maschinen ausgegeben.

Laser:

Das Formholz wird an den Laseranlagen zugeschnitten, die Konturen der Verpackung und der Abfallentfernung werden eingebrannt.

Auch werden die Haltelöcher gesenkt und die Einschlagscheiben sowie Langlochbleche eingearbeitet.

An dem fertiggestellten Formholz wird nun geprüft, ob die Schnittbreiten für die Weiterverarbeitung korrekt gelasert sind.

Linienbearbeitung und Wasserstrahlschneider:

An weiteren Maschinen werden die Linien vorgebogen und die Gummierung für entsprechende Bereiche ausgearbeitet.

Trotz der maschinell vorbereitenden Arbeitsmaßnahmen ist eine manuelle Nacharbeit erforderlich.

Manuelle Bearbeitung:

Der eigentliche, handwerkliche, präzise Bau unserer Stanzformen ist das Einbringen und das Anpassen der Linien in die rotativen Rohformen. Hierfür benötigen unsere Mitarbeiter ein gutes Fingerspitzenfühl. Dieser Arbeitsgang ist auch der zeitaufwendigste des gesamten Herstellungsprozesses.

Nach Fertigstellung wird von einem Vorarbeiter das bemesserte Werkzeug geprüft und in die Gummierungsabteilung übergeben.

Gummieren:

In diesem Bereich wird die zuvor maschinell geschnittene und die per Hand angefertigte Gummierung auf das Werkzeug aufgebracht.

Vor der Übergabe in die Versandabteilung wird eine Qualitätskontrolle durch unsere Vorabeiter durchgeführt.

Ein letzter Arbeitsschritt vor dem Versand:

Bei Vollwerkzeugen im Durchmesser von 487 mm ist eine Anstanzung bis zu Längen von 2600 mm bei uns im Haus möglich.

Nach erfolgter Endkontrolle werden die Stanzformen verpackt und dem Spediteur übergeben.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen